Posts Tagged

Standard Motorrevision Porsche 964 3.6l Wir durften hier eine Standard Motorrevision eines Porsche 964 durchführen. Dabei wurden alle Lager, Pleuelschrauben und Steuerketten durch neue ersetzt. Die alten Ventilführungen des Porsche 964 wurde ausgebohrt und neue eingesetzt, sowie die Ventilsitze bearbeitet. Es wurden alle Gleit- und Spannschienen ausgetauscht, sowie die Zahnräder der Nocken- und Zwischenwelle ersetzt. […]

Porsche 996 3.6l Motorinstandsetzung Bei diesem Porsche 996 3.6l wurde von uns neben einer kompletten Motorinstandsetzung auch eine Hubraumerweiterung auf 3.8l durchgeführt. Die Ursache war ein Kolbenkipper. Für die Hubraumerweiterung wurden die Zylinder aufgebohrt und größere Stahlbuchse eingesetzt. Somit konnten die originalen Kolben des Porsche 997 3.9l verwendet werden. Unser Leistungssteigerungspaket wird abgerundet durch unser […]

Eine Leistungssteigerung Porsche 964 durften wir wieder für unseren Kunden Strosek GmbH aus München umsetzen. Die Grundbasis war ein Porsche 964 Motor mit 3.6l Hubraum. Dieser wurde in unserer Werkstatt komplett zerlegt, geprüft, und gewaschen, sowie der Motorblock und die Zylinderköpfe in unserer hauseigenen Fräserei überarbeitet. Ein neuer Kolben- und Zylindersatz von Mahle Motorsport erlaubt […]

Ursachen Motorschaden Porsche gibt es viele, die zu einem Motorschaden beim Porsche führen können. Das können z.B. defekte Zwischenwellen, poröse Dichtungen, gerissene oder gedehnte Steuerkette oder defekte Kolbenringe sein, die häufigste Ursache Motorschaden Porsche jedoch ist der Kolbenkipper. Ein Kolbenkipper entsteht durch das Auflösen der Beschichtung in der Zylinderlaufwand, dadurch beginnen die Kolben zu kippen […]

Hier wurde eine Motorinstandsetzung inkl. Hubraumweiterung eines Porsche 996 3.6l  für einen Gewerbekunden aus München durchgeführt. Bei dem Porsche 996 mit knapp 100T km stand die Ursache des Motorschaden Porsche 996 schnell fest – ein Kolbenkipper. Ein Klopfgeräusch im Leerlauf ließ schon vor Zerlegung des Motors darauf hindeuten. Bei der Hubraumerweiterung eines wassergekühlten 3.6l Motors […]

Motorinstandsetzung Porsche 996 3.6l Für einen internationalen Kunden führten wir hier eine  Standard Motorinstandsetzung Porsche 996 3.6l  durch. Der Hauptgrund des Besuchs war, wie sich nach einer kurzen Endoskopie herausstellte, ein Kolbenkipper auf vier Zylindern. Bei der Motorinstandsetzung beheben wir alle Schwachstellen der Porsche 996 3.6l Motore. Wir setzten hier auf allen sechs Zylindern Stahlbuchsen […]

Motorinstandsetzung Porsche 997 3.8l Kolbenkipper Aufgrund eines Kolbenkippers mussten wir diesen Porsche 997 3.8l Instandsetzen. Wie auf den Fotos zu sehen wurde der Kolbenkipper durch einsetzen von Stahllaufbuchsen behoben. Desweitern wurden sechs neue Kolben verbaut da die vorherigen durch den Kolbenkipper beschädigt wurden. Des Weiteren werden bei Kolbenkipper bei den Porsche 997 3.8l Modellen auch […]

  • Mehr Informationen über die Motorrevision des Porsche 911 finden Sie auf unserem Youtube Kanal.
Sie sind an einer Motorrevision interessiert? Sprechen Sie uns an!
  • Mehr Informationen über die Motorrevision des Porsche 911 finden Sie auf unserem Youtube Kanal.
Sie sind an einer Motorrevision interessiert? Sprechen Sie uns an!

Motorrevision Porsche 911 2.2l E Der Motor des Porsche 911 2.2 E wurde komplett überarbeitet. Nach einem Pleuellagerschaden musste der Motor neu aufgebaut werden. Neben einer neuen gebrauchten Kurbelwelle, Ölkühler und Pleuelstangen wurde auch die Hauptlagergasse auf Übermaß gespindelt und komplett neu gelagert. Die Zylinderköpfe wurden geplant, Glasperlen gestrahlt, Ventilführungen erneuert und die Ventilsitze überarbeitet, […]

Bei Motorrevisionen kennen wir uns aus Wir haben  uns wieder viel Mühe gegeben und unser Können eingesetzt, um den Motor eines Porsche eines Porsche 930 Turbo generalzuüberholen. Es wurden sämtliche Dichtungen und Steuerketten erneuert, sowie sämtliche Lager und Schrauben getauscht. In der hauseigenen Fräserei wurden neue Ventilführungen verbaut. Die Zylinderköpfe wurden instandgesetzt mittels Sandstrahlen und […]

Motortuning Porsche Boxster 987 – 375 PS Dieser Boxster Motor erhielt ein Rundum-sorglos-Paket inkl. mehr Leistung. Hubraumerweiterung von 3,4 auf 3,9 Liter. Um diese zu erreichen wurde folgendes verändert: größere Laufbüchsen Schmiedekolben Zylinderkopf ansaugseitig optimiert Änderung des Verdichtungsverhältnisses Einbau der 82mm GT3 Drosselklappe Einbau eines vergrößertem Ansaugplenum optimierte Ölpumpe vom Porsche 997 Softwareoptimierung auf Prüfstand […]

0
0
color
https://paintmayer.com/wp-content/themes/paintmayer-main/
https://paintmayer.com/
#d8d8d8
style1
default
Lade Beiträge ...
/kunden/601630_84323/website2019/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
no
yes
off
off
off